Axis and Allies  

  RSS

srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
22/08/2016 10:54 am  

Moin,

ich hatte ja vor ein paar Wochen schon einmal versucht, das Spiel näher zu bringen, allerdings gestalltet sich das Ganze über Whatsapp als zu schwierig. Es gibt verschiedene Versionen des Spiels, abhängig vom Startjahr und den damals in dem Jahr vorherrschenden Bedinungen. Ich beziehe mich hier auf die 1942er Edition, die quasi den Standard darstellt. Die 1940er Edition gibt es als Europa und als Pazifik, die sich kombinieren lassen, sodass 10 Fraktionen auf einem riesigen Spielbrett antreten.

Für die Kinder:

TLDR: Es ist wie Risiko, nur komplexer, mit verschiedenen Einheitentypen wir Infanterie, Panzer, etc. angesiedelt im zweiten Weltkrieg mit seinen Fraktionen und Bündnissen.

 

Im Detail:

Startbedingungen

Achsenmächte

Es gibt Deutschland und Japan, die auch ihre Ausdehnung von 1942 in etwa haben.

Alliierte

Russland, Großbritannien und die USA bilden in dieser Version die Alliierten.

 

Zugphasen

Bauen, forschen und Platzieren

Ist ähnlich wie Risiko, bevor man kämpft, wird erstmal gekauft und geforscht. Als Währung gibt es IPC (Industrial Production Capacity, wenn ich mich nicht irre), die man durch besetzen von Ländern erhält. Unterschiedliche Länder bzw. Gebiete sind unterschiedlich wertvoll. Man kann am Anfang in Forschung stecken, wo gewürfelt wird, ob und was man erforscht, z.b. V1 Raketenangriff oder Düsenflugzeuge etc.
Einheiten werden gekauft und kosten unterschiedlich viel. Beispiel Infanterie kostet 1 IPC, ein Schlachtschiff 20 oder 24, weiß ich nicht mehr genau. Platziert wird das in Ländern, in denen ein Industriekomplex steht, nicht beliebig.

 

Kämpfen

Ist fast wie bei Risiko, einheiten bewegen sich in den Kampf, wobei Infanterie z.b. nur ein Feld weit gehen kann, Panzer sogar zwei etc. Die Einheiten haben verschiedene Kampfwerte und es gibt Sonderregeln wie Flak oder Schlachtschiffe, die vor den eigentlichen Kämpfen feuern bzw. würfeln.

 

Bewegen

Einheiten, die nicht gekämpft haben, dürfen sich nach der Kampfphase bewegen, aber ich glaube es darf sich auch nur eine Einheit bewegen.

 

Gameplay

Wichtig ist, dass man sich in seinem Bündnis abspricht und eine Strategie entwickelt, wann wo angegriffen wird. Man kann sich z.b. vorstellen, dass es für Deutschland einfacher ist, Russland anzugreifen, wenn Japan gleichzeitig gegen Russland vorgeht. Eine Runde, wo jeder Spieler einmal gezogen hat, kann dann schon mal eine Stunde oder länger dauern. Man sollte daraus entsprechend ein angenehmes Event mit gutem Essen und Getränken machen, da eine Partie mal locker einen ganzen Abend dauern kann. Die komplette 1940er Edition dauert nochmal länger, ist aber auch komplexer, bietet Platz für 10 Spieler etc ...

 

Wer hätte Bock, da mal n Happening drauszumachen? 😉

Bearbeitet:vor 8 Monaten 

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
MrFrag
Fotze
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 50
22/08/2016 3:07 pm  

Mit Pope und mir auf Achsenseite ist das Ding in 10 Minuten gegessen 😉 😀

B2T: Wäre generell dabei, aber:

1. Wie kommt man an das Game dran? Hat jemand das Spiel bereits, bzw. will es jemand kaufen ohne zu wissen, ob es jetzt öfter gespielt wird?

2. Wann?

Bearbeitet:vor 8 Monaten 

, du Arschloch!


PopeOnDope666 mögen
AntwortZitat
srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
22/08/2016 5:11 pm  

aaaaalso ich würde mir die 1942er Version besorgen, wenn ich denn 4 Mitspieler finde. wenn das toll sein sollte, könnte man später auf ne andere Version umsteigen etc. Erstmal so zum testen halt.

Termin könnte man mit sicherheit im september oder oktober finden, dann bist du ja auch wieder oben oder?

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
MrFrag
Fotze
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 50
23/08/2016 10:15 pm  

Mmmh also mein Vertrag geht bis 31.10., komme aber vermutlich ein paar Tage eher schon wieder.

Aber man ist ja nicht ausser Welt, vllt bin ich ja zu nem Termin zufällig da, oder kann mal u.a. dafür hochkommen.

, du Arschloch!


AntwortZitat
srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
23/08/2016 10:31 pm  

Top, fehlen noch 3 😉

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
PopeOnDope666
Fotze
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 50
27/08/2016 10:31 am  

klingt interessant. fehlen nur noch 2.

Biiieeeerfeest!


AntwortZitat
srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
28/08/2016 11:33 am  

JEEEEENS! MAAAARCEEEEL!!! ARMIN!!!!!!

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
PopeOnDope666
Fotze
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 50
29/08/2016 11:59 am  

Wo ist in dem Spiel Neuschwabenland? Und gibt es V-Waffen bei Deutschland?

Biiieeeerfeest!


AntwortZitat
srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
29/08/2016 12:17 pm  

es gibt v waffen, die haben prinzipiell aber alle

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
MrFrag
Fotze
Beigetreten: vor 8 Monaten 
Beiträge: 50
29/08/2016 6:01 pm  

... okay, ich bin doch raus ...

, du Arschloch!


AntwortZitat
srsbsns
Große Fotze
Beigetreten: vor 9 Monaten 
Beiträge: 118
29/08/2016 10:03 pm  

du arschloch!

Lieber ne Schwanzgierige als ne ganz Schwierige.


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

Hier wehen die Haare!